Folgen

Arbeitszeitregister

Meine Arbeitszeitregister:

Das individuelle Arbeitszeitregister jedes Teammitgliedes ist eine Tabelle, die die mit einer Tätigkeit verbrachten Arbeitszeit jeden Projektes registriert. Ein Teammitglied kann sehr leicht die Felder der Tabelle mit der Stundenzahl, die er mit einer bestimmten Aufgabe an einem bestimmten Tag verbracht hat, ausfüllen. Um diese Information mit dem Projektleiter zu teilen, reicht es auf "bestätigen" zu klicken und der Projektleiter kann die Arbeitszeit jedes Teammitgliedes im Arbeitszeitregister des Projektes einsehen. Der Projektleiter oder ein Teammitglied können eine Diskussion zur einer Problematik bzgl. der Arbeitszeit oder noch ausstehenden Arbeit  eröffnen.

Arbeitszeitregister eines Projektes:

Das Arbeitszeitregister eines Projektes ist eine Tabelle, in der der Projektleiter die individuellen Register jedes Teammitgliedes einsehen kann, d.h. die betroffenen Stunden und die noch ausstehende Arbeit des Projektes. Wenn ein Mitarbeiter des Teams seine Arbeitszeit eingegeben hat, kann der Projektleiter diese Zeit in die Planung des Projektes einbauen. Das dient zur Kalkulation der restlichen Arbeit.

Außerdem hat der Projektleiter jetzt eine bessere Übersicht der verbleibenden Arbeit, um eine Aktivität zu beenden. Auf diese Weise kann der Projektleiter die für ähnliche Aufgaben benötigte Zeit besser einschätzen. Diese Prozesse zur Zeitverfolgung erlauben eine bessere Übersicht über die Kosten der Ressourcen und deshalb eine bessere Verwaltung des Budgets.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk